Agility for fun

Hindernisparcour für 2er Teams

img

Dieses besondere Training findet mit zwei Haltern und jeweils einem Hund statt. Zwei – meist befreundete – Hundehalter teilen sich dabei eine Einzelstunde, damit bestehende Probleme in einer reizarmen Umgebung gezielt aufgelöst werden.

Der Vorteil gegenüber einer grösseren Gruppe aus Hunden und Haltern besteht darin, dass sowohl Hunde als auch der Halter nur wenig abgelenkt werden. Das Zweierteam bekommt von mir ein individuelles Training und wir haben Zeit, auf die Probleme individuell einzugehen.

Der Hindernisparkour für 2er Teams, auch Agility-Training, genannt fördert die Hund-Mensch-Beziehung, da Sie als Hundehalter aktiv mit dem Hund trainieren über Hindernisse zu laufen. Der Hund und auch Sie erhalten damit mehr Selbstvertrauen und der Körper des Hundes wird aktiv trainiert.

Einzelstunde Training mit 8 Pfoten pro Hund à 90min: CHF 45.-

Die Kurskosten sind vor Beginn des Kurses in Bar oder per Überweisung zu bezahlen. An Feiertagen findet kein Training statt.