Über Mich

Doreen-Burmeister

Reni’s Dogtime – For a Dog’s Lifetime

Doreen Rickli, Hundetrainerin aus Leidenschaft

Hallo, mein Name ist Doreen Rickli – und ich bin mit Leib und Seele Hundetrainerin. Ich lebe zusammen mit meinem Mann und unseren Hunden Nanook und Rocky, unseren Hasen und Katzen, Schildkröten und Schwanzflossen im schönen Kanton Thurgau. Ich glaube an Hunde – denn sie sind Lebewesen mit einem grossen Herzen, die mit Mut und Kraft dem Leben zugetan sind und Menschen nie enttäuschen. Hunde wollen lernen und leben – sie vertrauen bedingungslos und geben die Kraft, die sie haben, an die Menschen und Tiere weiter, die täglich um sie herum sind.

Unser Nanook ist als Mischling im November 2009 geboren worden. Wir haben ihn aus dem Tierheim. Er hat wohl einiges schlimmes durchmachen müssen in seinem Leben. Wir wissen natürlich nicht, was vorher war, aber zu Beginn war er schwierig. Wir haben mit ihm gearbeitet und ihn mit ganzem Herzen auf seinem neuen Weg unterstützt. Mittlerweile ist er ein Sonnenschein, ein grossartiger Hund, ein Freund mit Ecken und Kanten, voller Lebenslust und Kraft und Vertrauen. Unser zweiter, Rocky, ist ebenfalls ein Mischling (Cocker Spaniel/Jack Russell) – und noch ganz jung. Er wurde am 1. Dezember 2019 geboren. Ihn aufwachsen und lernen zu sehen, ist ein grosses Vergnügen. Unsere Kinder sind bereits erwachsen und gehen ihre eigenen Wege. Hunde begleiten mich seit meiner Geburt. Und so habe ich immer davon geträumt, das Verhalten von Hunden zu studieren, um später selbst einmal Hunde zu leiten und zu erziehen. 

Es kam natürlich erst einmal anders.

Nach meiner Lehre zum Coiffeur und der Geburt meiner Zwillinge bin ich in die Pflege mit Schwerpunkt Sterbebegleitung eingestiegen. Auch dabei begleiteten mich Hunde. 

Die vierbeinigen Freunde gaben mir oftmals Kraft, wenn ich keine mehr hatte. Sie inspirierten mich und zeigten mir immer wieder den Wert des Lebens auf.

Sie waren oft der Schlüssel, um Herzen zu öffnen und Wege zu ebnen.

2016 fasste ich den Entschluss, meinen Traum, mit Hunden zu arbeiten, doch noch einmal anzugehen. Ich lernte Anja Wedig von der DOGS Hundeschule in Konstanz kennen und durfte sie beim Training beobachten und begleiten. Meine Begeisterung war sehr gross – und bestätigte mich darin, endlich selbst als Hundetrainerin zu arbeiten. Im Mai 2016 begann ich das Studium zum DOGS Coach in Bonn und absolvierte im Juni 2017 erfolgreich die Schlussprüfung. Im November 2020 beginne ich die Ausbildung zur Hundephysiotherapeutin und Hundeosteopathin, um noch mehr fürs Hundewohl tun zu können – auch dann, wenn andere Trainings oder Behandlungen nicht greifen oder noch ergänzt werden können. Meine Passion ist ganz einfach: Ich möchte als Hundeflüsterin Wissen teilen und dabei helfen, eine harmonische Mensch-Hund-Beziehung aufzubauen. Das Band zwischen Hund und Mensch zu stärken, die Kräfte und Möglichkeiten aufzuzeigen und zu festigen – dafür setze ich mit aller Kraft ein. Ein schöner Tag beginnt mit einer feuchten Nase im Gesicht und endet mit einem glücklichen Blick des geliebten Vierbeiners. Ist es nicht spannend, den eigenen Hund zu verstehen? Lesen und deuten zu können, was seine Mimik und Körperhaltung verraten?

Hunde sind Freu(n)de. 

Deshalb freue ich mich, wenn Sie mit Ihrem Tier zu mir kommen. Oder ich zu Ihnen. Ich verspreche Ihnen, dass wir gemeinsam das Leben und Miteinander noch schöner gestalten können. Auch Tierglück kann man nämlich trainieren. Wie ein Herz.